Jubiläumsartikel

Jubiläums-Secco

Unsere Heimatgemeinde wurde erstmals im Zusammenhang mit einer wohltätigen Stiftung im Lorscher Codex erwähnt. Laut Urkunde 1115, vom 26. Mai 770, gingen damals mehrere Grundstücke des Besitzers Grimbert -darunter auch Weinberge- in der „Buckenheimer marca“ an das Kloster über.
1250 Jahre sind Anlass genug, diesen limitierten Jubiläums-Secco abzufüllen.

Erhältlich im Rathaus 

Jahreskalender

Der neue Bildkalender des Kultur- und Verkehrsvereins mit kurzen Erklärungen zur Bockenheimer Geschichte und den Veranstaltungsterminen im Jubiläumsjahr 2020 ist da!

Der Kalender kostet 10,- € und ist erhältlich bei:  

  • Steuerbüro Tausch
  • Frisörsalon Öhler
  • Postfiliale
  • Gabi´s Hofladen (Fam. Keidel)
  • Gemeinde Bockenheim

oder per E-Mail bestellen beim Kultur- und Verkehrsverein: info@Bockenheim-online.de

Bugotaler

Gebacken vom Kultur- und Verkehrsverein Bockenheim im Holzofen nach alter Rezeptur für den Neujahrsempfang am 12. Januar 2020.

Bücher über Bockenheim an der Weinstraße

Erhältlich im Rathaus